Einführungstage mit Impuls zum Ausbildungsstart

Dank der Dr. Ch. Demleitner sowie der Maderer Stiftung konnten 85 Auszubildende am 08./09.September 2016 ihre Einführungstage in die Ausbildung mit einem abendlichen Impuls zum Ausbildungsstart im Feriendorf „Hoher Hain“ erleben.

Am ersten Tag, dem Aktionstag, fanden erlebnispädagogische Aktivitäten im Wettstreit der Ausbildungsgruppen statt. Beim „Laufenden A“, dem „Becherstapeln“ oder im Niedrigseilgarten trainierten die Auszubildenden ihre kommunikativen Fähigkeiten, das Wahrnehmen mit allen Sinnen, Selbstbewusstsein, Rücksichtnahme und Teamfähigkeit. Vor dem abendlichen Lagerfeuer erlebten sie  einen Impuls zum Ausbildungsstart, den Pater Heinz Menz gestaltete. Am zweiten Tag ging es dann in den Fachdienstparcours mit dem Ziel, die begleitenden Dienste kennenzulernen.

Insgesamt wurden über 30 Mitarbeitende  in die Gestaltung der Einführungstage einbezogen, 12 Mitarbeitende sowie Pater Heinz Menz übernachteten zusammen mit den Auszubildenden im Feriendorf. Nur durch Unterstützung der Stiftungen können diese externen Tage durchgeführt werden. Wir bedanken uns im Namen der Auszubildenden für diesen gelungenen Start in das 1. Lehrjahr.

Syndi Winter-Stein

 

Job-Service

Sie suchen Fachkräfte? Wir haben sie!


Spenden

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende ...


Hotel Anker

Rezeption

Herzlich willkommen
in unserem Ausbildungs-
hotel...


Hauskatalog

Wir sind akkreditiertes schulisches Testzentrum ...