Sächsische Quarkkeulchen zum „Schnuppertag“

„Wir haben Quarkkeulchen gemacht und Obstsalat!“ – erzählt eine Schülerin stolz zum Ende des „Schnuppertages“ am 23.03.2016. Andere Jugendliche zeigten selbst angefertigte Handy-Hüllen, Schneidbretter oder Lauflichter.

Bereits seit 2005 organisieren die Mitarbeiter des Don Bosco Jugend-Werkes gGmbH Sachsen diesen besonderen Tag für Schüler und Lehrer aus Förderschulen der Region und ermöglichten so einen guten ersten Eindruck von allen Bereichen und Möglichkeiten vor Ort.

Mit 116 Schülern aus 11 Förderschulen erreichten wir in diesem Jahr eine Rekordbeteiligung. Herzlichen Dank an Alle, die zum Gelingen beigetragen haben.

C. Schneider

 

Job-Service

Sie suchen Fachkräfte? Wir haben sie!


Spenden

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende ...


Hotel Anker

Rezeption

Herzlich willkommen
in unserem Ausbildungs-
hotel...


Hauskatalog

Wir sind akkreditiertes schulisches Testzentrum ...